Donnerstag, 17. Dezember 2009

So groß ist der Herr

Ein König voller Pracht,
voll Weisheit und voll Macht.
Die Schöpfung betet an, die Schöpfung betet an.
Er kleidet sich in Licht. Das Dunkel hält ihn nicht
und flieht, sobald er spricht, und flieht, sobald er spricht.

So groß ist der Herr, sing mit mir.
So groß ist der Herr.
Ihn preisen wir.
So groß, so groß ist der Herr.

Von Anbeginn der Zeit bis in die Ewigkeit
bleibt er derselbe Gott, bleibt er derselbe Gott.
als Vater, Sohn und Geist, den alle Schöpfung preist,
als Löwe und als Lamm, als Löwe und als Lamm

So groß ist der Herr, sing mit mir.
So groß ist der Herr.
Ihn preisen wir.
So groß, so groß ist der Herr.

Sein Name sei erhöht, denn er verdient das Lob.
Wir singen laut: So groß ist der Herr.

Ed Cash (Melodie)
Ed Cash (Text)
Albert Frey (Produzent)
Arne Kopfermann (Dt. Text)
Anja Lehmann (Solist)
Jesse Reeves (Melodie)
Jesse Reeves (Text)
Chris Tomlin (Melodie)
Chris Tomlin (Text)

Kommentare:

  1. im alltäglichen wissen darum,
    dass ich ohne die behütete liebe GOTTES
    nicht mehr leben würde,
    verneige ich mich in tiefster hochachtung
    vor unserem vater

    19.05.2012 enerle marcel

    AntwortenLöschen